check-circle Created with Sketch.

Infos zu Entschädigungsleistungen bei Verdienstausfällen

Das machen Sie: Wenn Sie vor kurzer Zeit verreist waren

Das machen Sie: Wenn Sie vor kurzer Zeit verreist waren

Nicht alle Reisen sind gefährlich.

Aber Sie müssen vorsichtig sein:
Wenn Sie in Gebieten mit vielen Corona-Erkrankungen waren.
Diese Gebiete heißen Risiko-Gebiete.
Und wenn Sie erst seit 2 Wochen wieder in Deutschland sind.
Oder kürzer.

Sie können im Internet eine Liste ansehen
mit Risiko-Gebieten.
Sie finden die Liste hier: www.rki.de/covid-19-risikogebiet

Wenn Sie in einem Risiko-Gebiet waren:
Sie gehen nicht zur Arbeit.
Sie rufen erst bei der Arbeit an.

Sie sagen der Arbeit am Telefon:
Sie waren in einem Risiko-Gebiet.

 

Sie brauchen dann eine Risiko-Einschätzung.
Sie rufen dafür Ihren Haus-Arzt an.
Ihr Haus-Arzt sagt Ihnen am Telefon:
Das sollen Sie tun.
Sie tun:
Was Ihr Haus-Arzt sagt!

 

Sie können auch beim Gesundheits-Amt anrufen:
Für die Risiko-Einschätzung.

 

Es kann sein:
Sie bekommen nicht sofort eine Risiko-Einschätzung.
Ihr Chef kann Ihnen dann 3 Tage Zeit geben.
Sie bleiben in dieser Zeit zu Hause.
 

Wenn Sie die Risiko-Einschätzung haben:

Sie rufen bei der Arbeit an und sagen Bescheid.

Ihr Chef entscheidet dann:

Das ist zu tun.

Achtung:

Sie dürfen nicht in Ihrer Frei-Zeit

absichtlich in ein Risiko-Gebiet fahren.

Wenn Sie sich dann mit dem Corona-Virus anstecken:

Sie bekommen kein Gehalt.