check-circle Created with Sketch.

Infos zu Entschädigungsleistungen bei Verdienstausfällen

stilisierte Darstellung von Viren

Informationen zum Umgang mit dem Corona-Virus beim LWL

Wo finde ich was?

Auf dieser Seite erhalten Sie aktuelle Informationen rund um den Umgang mit dem Corona-Virus beim LWL. Neben aktuellen Meldungen finden Sie hier Links und Adressen zu den entsprechenden Hilfestellen beim Verband und Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Aktuelle Meldungen

LWL-Direktor Matthias Löb (l.) und Preisträger Michael Roes diskutieren im Film über die Arbeiten des Preisträgers.<br>Foto: LWL

Kultur |  14.04.21
Neue Wege in Corona-Zeiten

Münster/Rhede (lwl). Neue Wege in Corona-Zeiten: Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) ehrt den Träger des Annette-von-Droste-Hülshoff-Preises…

Mehr lesen
Im digitalen Osterferienprogramm des LWL-Römermuseums können Kinder ihre eigene Gemme herstellen.<br>Foto: LWL/Rieckesmann

Kultur |  26.03.21
Digitale Entdeckungstouren gegen Corona-Koller in den Osterferien

Westfalen (lwl). "Wir gehen davon aus, dass unsere Museen nach Voranmeldung dort weiter besucht werden können, wo die Corona-Inzidenz unter 100 liegt…

Mehr lesen
Die LWL-Museen dürfen ab kommender Woche wieder öffnen, das LWL-Museum für Naturkunde in Münster öffnet seine Pforten ab dem 9. März wieder für Besucher:innen.<br>Foto: LWL/Oblonczyk

Kultur |  05.03.21
LWL-Museen öffnen wieder

Westfalen-Lippe (lwl). Aufgrund der neuen Corona-Regeln dürfen auch die Museen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) ab kommende Woche wiede…

Mehr lesen
Dr. Moritz Noack leitet das Therapieangebot "Cooldown" für medienbezogene Störungen am LWL-Universitätsklinikum Hamm.<br>Foto: LWL

Psychiatrie |  07.12.20
Cybermobbing in der Corona-Pandemie

Hamm (lwl). Schulschließungen und Kontaktbeschränkungen in der Corona-Pandemie haben das Sozialleben vieler junger Menschen verstärkt ins Internet ve…

Mehr lesen
Der Ärztliche Direktor, Dr. Patrick Debbelt, mit einem Desinfektionsmittel-Spender, Pflegedirektor Kai Schröder und Hygienefachkraft Nora Bovekamp mit Teststäbchen.<br>Foto: LWL/Herstell

Psychiatrie |  20.11.20
Keine Angst vor einem Klinik-Aufenthalt in der Corona-Zeit

Hemer (lwl). Auch für psychische Erkrankungen gilt: Wenn man sie nicht behandelt, kann sich der Gesundheitszustand verschlechtern. Darum ist es den V…

Mehr lesen
Prof. Dr. Malte Thießen<br>Foto: LWL/Nolte

Soziales |  11.11.20
"Impfungen sind ein Versprechen auf Normalität"

Westfalen-Lippe (lwl). Die Nachricht sorgte in den vergangenen Tagen für Jubelstürme nicht nur unter Medizinern: Endlich ist ein effektiver Impfstoff…

Mehr lesen

Informationen in Leichter Sprache und Gebärdensprache

Wie kann man sich gegen eine Ansteckung mit dem Corona-Virus schützen und wie erkennt man, dass man krank ist? Diese Informationen gibt es beim Bundesgesundheitsministerium auch in Leichter Sprache:

Das Kompetenzzentrum Selbstbestimmt Leben NRW hat das Corona-Virus in Gebärdensprache erklärt: