check-circle Created with Sketch.

Infos zu Entschädigungsleistungen bei Verdienstausfällen

stilisierte Darstellung von Viren

Informationen zum Umgang mit dem Corona-Virus beim LWL

Wo finde ich was?

Auf dieser Seite erhalten Sie aktuelle Informationen rund um den Umgang mit dem Corona-Virus beim LWL. Neben aktuellen Meldungen finden Sie hier Links und Adressen zu den entsprechenden Hilfestellen beim Verband und Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Aktuelle Meldungen

LWL-Museen erarbeiten Konzept für die Wiedereröffnung nach 3. Mai

Kultur |  17.04.20
LWL-Museen erarbeiten Konzept für die Wiedereröffnung nach 3. Mai

Westfalen (lwl). Angesichts der Verständigung von Bund und Ländern auf eine vorsichtige Lockerung der Anti-Corona-Maßnahmen entwickelt der Landschaft…

Mehr lesen
Bei Google können Interessierte das LWL-Freilichtmuseum Detmold virtuell besichtigen. <br>Foto: Google

Kultur |  09.04.20
Ein virtueller Besuch

Detmold (lwl). Auch wenn das LWL-Freilichtmuseum Detmold aufgrund der Corona-Pandemie noch geschlossen ist und erst später in die neue Saison starten…

Mehr lesen
Trotz Corona - Hilfe für psychisch erkrankte Kinder- und Jugendliche

Psychiatrie |  09.04.20
Trotz Corona - Hilfe für psychisch erkrankte Kinder- und Jugendliche

Dortmund (lwl). Für junge Menschen, die an einer psychischen Erkrankung leiden, ist die derzeitige Situation in Folge der Corona-Krise oftmals besond…

Mehr lesen
"Die LWL-Universitätsklinik Hamm stellt nach wie vor die Behandlung von psychisch schwer kranken und instabilen Kindern und Jugendlichen sicher", sagt Prof. Dr. Dr. Martin Holtmann.<br>Foto: LWL

Psychiatrie |  07.04.20
"Sicherheit und Geborgenheit sind gerade jetzt wichtig!"

Hamm (lwl). Das Corona-Virus und die damit verbundenen Einschränkungen führen seit einigen Wochen zu vielen Veränderungen in unserem privaten und ber…

Mehr lesen
Der LWL hat rund 74.000 Euro vom Land Nordrhein-Westfalen aus einem Förderprogramm für Vernetzte Mobilität und Mobilitätsmanagement erhalten.<br>Foto: LWL

Der LWL |  07.04.20
Corona und Dienstreisen

Münster/Lengerich/DortmundDüsseldorf/Berlin (lwl). Der LWL hat rund 74.000 Euro vom Land Nordrhein-Westfalen aus einem Förderprogramm für Vernetzte M…

Mehr lesen
LWL-Logo.

Soziales |  06.04.20
Entschädigungen für Verdienstausfall wegen Kinderbetreuung

Düsseldorf/Münster. Das Land NRW wird nach einer neuen Regelung im Infektionsschutzgesetz berufstätige und selbständige Eltern mit bis zu 67 Prozent …

Mehr lesen

Informationen in Leichter Sprache und Gebärdensprache

Wie kann man sich gegen eine Ansteckung mit dem Corona-Virus schützen und wie erkennt man, dass man krank ist? Diese Informationen gibt es beim Bundesgesundheitsministerium auch in Leichter Sprache:

Das Kompetenzzentrum Selbstbestimmt Leben NRW hat das Corona-Virus in Gebärdensprache erklärt: